30.09.2016

Herbst

Heute endlich mal wieder ein Kärtchen.











Alle Materialien findest du in der 

...

 Bis bald und ein schönes Wochenende.
 

Kommentare:

  1. Ich find sie wunderschön....dieses zarte Rose und ist das Gold? Hast du das coloriert? Ist das Papier?
    Wahnsinnig schön!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja
      ... ich habe die Stanzteile mit Aquarellfarben und den Gansai Tambi Starry Colors eingefärbt ... diese kann man gut miteinnder vermischen. Gekauft habe ich die Starry Colors hier:

      http://meinmangashop.de/Farben/AquarellTusche/Aquarell--Effektfarben--Metallic--Gold--silber--Gansai-Tambi--Kuretake--Starry-Colors--Handlettering--Illustration.html

      Liebe Grüße
      Alexa

      Löschen
  2. Liebe Alexandra,

    einfach ein Traum - wunderschön.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft schöne Farben ;-)
    Liebe Grüße und schönes Wochenende auch für DICH, Diana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alexa...
    ein Traum in Schimmer-Pastell..wunderschön!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alexa,
    ... und was für ein schönes Kärtchen!
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen
  6. Super, diese glitzernden Beeren und Blätter.
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alexa,
    sehr,sehr schön diese Karte und die Farbkombination äußerst gelungen. Es kribbelt in den Fingern und man möchte gerne mal drüber streicheln. :)
    Liebe Grüße,
    Stockrose

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alexa,
    die Idee Aquarell mit Glitzer aufzupeppen ist dir einfach zu 100 % gelungen. Dein Stil ist wirklich sehr schön!
    GLG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Alexa, ich bin hier eigentlich eine stille Leserin. Dein heutiges Projekt finde ich toll. Danke für´s Teilen. Eine Frage habe ich dazu. Mit welchen kleinen Teilchen wird der Faden "gehalten"? Ich besitze auch das Nymogarn aus der Renke Manufaktur, finde es suuuper klasse. Eine Möglichkeit wie bei dir, es besser zusammen zu halten habe ich noch nicht gefunden. Knoten gehen, aber eigentlich nicht sooo gut. Wie machst du das?
    Danke für deine Info und LG Monika

    AntwortenLöschen